Freizeitparks – Eldorado nicht nur für Kinder!

Wenn die Tage länger und das Wetter wärmer wird, wollen die Kinder wieder etwas unternehmen und auch die Eltern packt die Lust, mit der Familie wegzufahren – wenn auch nur für einen Tag oder ein Wochenende. Der Freizeitpark ist dann genau die richtige Anlaufstelle, denn dort hat die ganze Familie Spaß und auch die Erwachsenen können sich fallen lassen und ein Abenteuer erleben. Im Frühling und Sommer öffnen sie endlich wieder ihre Pforten und der Besuch macht einfach Spaß, je wärmer es wird. Wenn man sich rechtzeitig nach dem richtigen Freizeitpark umsieht, wird man vielleicht sogar auf eine der vielen aktuellen Aktionen aufmerksam, mit der sie Lust auf den gemeinsamen Familienspaß machen wollen und die es nur zur Eröffnung gibt.

Freizeitparks – Spaß für die ganze Familie

Wenn das Stichwort Freizeitpark fällt, freuen sich vor allem die Kinder auf einen lustigen Tag voller Spiel, Spaß und Abenteuer. Damit allen der Ausflug gefällt, sollte der Freizeitpark altersgerecht gewählt sein, denn es gibt solche und solche. Manche Parks richten sich vorrangig an ein junges Publikum und deren Eltern, während andere auch Attraktionen für Teenager bereithalten und andere vor allem für Babys und Kleinkinder interessant sind. Vor allem dann, wenn man die Jugendlichen mitnehmen möchte, braucht es auch einige wildere Fahrgeschäfte und anspruchsvollere Ideen, mit denen sie sich befassen können – andernfalls wird ihnen schnell langweilig. Möchten die Eltern nicht mitfahren, sollten sie selbst darauf achten, was die Restaurants und Cafés im Park zu bieten haben und welche Attraktionen es gibt, für die sie sich vielleicht doch begeistern können. Notfalls sollte man einfach etwas weiter zum nächsten Freizeitpark fahren, wenn der Park in unmittelbarer Nähe nicht für alle Familienmitglieder gleich reizvoll ist.

Der Freizeitpark als Kurzurlaub

Manche Freizeitparks sind attraktiv und spannend und reizen jedes Familienmitglied, doch um die Ecke liegen sie nicht gerade. Für solche Fälle haben viele größere Parks ein eigenes Hotel, das nicht allzu teuer ist, da man dort ohnehin nur übernachten würde. Man kann dann direkt morgens losziehen und die Welten des Freizeitparks entdecken, ohne am Abend müde und ausgelaugt wieder nach Hause fahren zu müssen. Stattdessen kann man sich ins Hotel zurückziehen, zahlt dafür nicht viel und kann sich aufs fertig gemachte Frühstück am folgenden Morgen freuen. Auf den Wellnessbereich im Hotel muss man dadurch zwar verzichten, da es nur eine Übernachtungsmöglichkeit darstellt, doch viele Freizeitpark-Hotels sind thematisch an den Park angelehnt – und das macht sie doch wieder sehr reizvoll. Als Kurzurlaub für ein Wochenende oder auch als Jahresurlaub, wenn man nicht viel Geld hat, lohnt sich der Besuch eines Freizeitparks mit angeschlossenem Hotel auf jeden Fall.

Wellnesshotel als Freizeitpark

Mittlerweile gibt es jedoch auch schon Anbieter, die ganze Themenwochen in einem Freizeitpark mit Hotels, Pool, Themenlandschaft und allem zugehörigem Entertainment anbieten. Diese Freizeitparks bieten eine Rundumbetreuung für die Kleinen an, sodaß die Eltern sich in aller Ruhe entspannen können und nicht ständig gefragt werden “Spielst Du mit mir…?“. Damit sind dann wirklich alle in guten Händen. Gerade diese Form der Freizeitparks ist in den letzten Jahren immer populärer geworden.

 

Weihnachten im Europapark – dem größten Freizeitpark Deutschlands

Der Europapark bietet im Winter, ganz seinem Ruf als größter und schönster deutscher Freizeitpark folgend, so viele Angebote, dass ich mich auf meine Favoriten beschränken muss. Zahlreiche Wintershows bringen zum Lachen, verführen in ein Reich der Träume oder lassen Besucher einfach nur staunen. Auf jeden Fall wird mir warm ums Herz, wenn ich die Artisten im Winterzirkus bestaune und geht es im Wintermusical romantisch zu. a der Park, anders als das Phantasialand, viele Fahrgeschäfte schließen muss, sorgen ein Riesenrad, Snowtubing und eine Schlittschuhbahn für Fahrspaß für alle Alterklassen. Kinder dürfen sich über mehr und den Besuch des Weihnachtsmannes freuen. Bei so vielen Angeboten in Freizeitparks ist im Winter sicher für jeden etwas dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.